InduS - Fachliches

Fachliches

Inklusion braucht Professionalität

 

Grundlage von InduS ist, basierend auf den Erkenntnissen des Projektes LinaS - Lingen integriert natürlich alle Sportler -, ein sorgfältig vorbereiteter und professionell gestalteter Entwicklungsprozess. Begleitende Forschung und Evaluation ergänzen die fachtheoretischen Grundlagen und spezifischen Praxisansätze.

 

An dieser Stelle möchten wir den daran Interessierten einige erste Informationen zu den fachlichen Grundlagen des Projektes InduS geben.     

                              

Wenden Sie sich bei spezielleren Fragen dazu oder dem Wunsch nach einer individuellen Informationsveranstaltung auch jederzeit gerne an das Projektteam.

Fussball02.png